Spielend programmieren lernen

Programmierkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

User Tools

Site Tools


de:blog:2016:0210_toechtertag

Title:Women TechMakers Konferenz und Wiener Töchtertag Date: 2016-02-10 06:00 Modified: 2016-02-13 16:00 Tags: event, gender Slug: 20160210_töchtertag Authors: Horst JENS Googleadsense: True Summary: Women Tech Makers und Wiener Töchtertag

Kurzlink: http://goo.gl/Jof1d5 Hashtag: #spielendprogrammieren

2 Termine zum Vormerken in Wien:

Women TechMakers Konferenz

Am Samstag, dem 12. März 2016 findet zum 3. Mal in Wien die Women Tech Maker Konferenz statt, bei freiem Eintritt:

Datum:     12-3-2016
Ort:       Microsoft Austria, Am Euro Platz 3
           1120 Vienna,  Austria
Eintritt:  kostenlos
Anmeldung: https://www.womentechmakers.at/     

women techmakers
Image rights: women techmakers Vienna.

Women Tech Makers ist eine lokale Konferenz zum Themen Frauen in der IT-Industrie, mit interessanten Vorträgen und Diskussionsrunden.

Letztes Jahr hatte ich während der Konferenz einen Kinder-Programmierworkshop geleitet, wobei einige schöne Fotos entstanden sind von Kindern, die im Microsoft-Konferenzraum Linux benutzen. Da sich heuer ein anderer Anbieter bereit gefunden hat die Kinder-Betreuung zu übernehmen werde ich hoffentlich Zeit haben die Konferenz als Besucher zu genießen, eventuell einen Lightning-talk zu halten und hoffentlich interessante InterviewpartnerInnen für meinen Podcast / meine Zeitschrift zu finden. Einen Bericht über die letzte Women Techmaker Konferenz gibt es auch in Folge 196 meines Podcasts zu hören.

Die Teilnehmeranzahl der Konferenz ist begrenzt, es empfiehlt sich so bald wie möglich auf den Anmeldelink zu klicken: https://www.womentechmakers.at/

Wiener Töchtertag

Töchtertag-Logo

Am 28. April 2016 mache ich erstmals als Firma spielend-programmieren beim Wiener Töchtertag mit. Die Idee des Töchtertages ist es, Schülerinnen in Wien potentielle Arbeitspätze in zukunftsträchtigen (Technik-)Branchen besuchen zu lassen. Die Mädchen bekommen schulfrei, die Betriebe werden haftpflichtversichert. Arbeitsplätze habe ich zwar (noch) keine anzubieten, aber ich kann einen lebhaften Eindruck der Arbeitswelt eines Selbständigen in der IT-Branche geben. Da die ersten 4 Plätz schon nach einem Tag ausgebucht waren habe ich kurzfristig die Anzahl der freien Plätze erhöht. Anmeldung sind noch möglich über die Töchtertag-Homepage, meine Firma findet man wenn man unter PLZ 1020 sucht:

töchtertag screenshot

/var/www/horst/spielend-programmieren.at/data/pages/de/blog/2016/0210_toechtertag.txt · Last modified: 2017/10/12 09:40 (external edit)