Spielend programmieren lernen

Programmierkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

User Tools

Site Tools


de:blog:2014:1003_gamecityfolder

Title: Werbefolder für Gamecity Date: 2014-10-03 07:45 Tags: event, game, report Googleadsense: True Slug: 20141003_gamecityfolder Summary: wunderschöner Werbefolder über freie Spiele / Software wurde von FSFE Aktivisten für Gamecity Wien erstellt

Gamecity Wien 2014

gamecity-logo

Zum fünften Mal in Folge wird spielend-programmieren auf der Computerspiele-Messe GameCity Wien vom 10. bis 12. Oktober 2014 im Wiener Rathaus mit einem Messestand vertreten sein.

Bereits zum dritten Mal in Folge werden Aktivisten vom Verein Free Software Foundation Europe (FSFE Vienna) meinen Messestand mitbenutzen und reichhaltig Werbematerial zum Thema freie Software und Datenschutz verteilen.

FSFE Aktivisten spielend-programmieren Messestand 2013

FSFE Aktivisten am gemeinsamen Gamecity Messestand 2013

Zu meiner allergrößten Freude entspricht erstmals mein Messestand-Mietpreis exakt meinen Vorstellungen, woran FSFE nicht ganz unschuldig ist.

FSFE-Aktivist Franz Gratzer, der die letzten beiden Gamecitys durchgehend unermüdlich und unentgeltich auf der Gamecity PR-Arbeit leistete wird heuer wegen einem gleichzeitig stattfindenden Tierrechtskongress eher nicht auf der Gamecity präsent sein, umso mehr aber sein Werk: er hat die letzten zwei Tage damit verbracht einen von spielend-programmieren und FSFE gemeinsam erstellten Falt-Folder zu layouten. Während die Texte (über Grundfreiheiten freier Software sowie einige ausgewählte freie Spiele) von mir sind und sich nicht so wesentlich von einem meiner älteren Falt-Folder (ca. 2012) unterscheiden (Bild links) ist der funkelnagelneue Folder (Bild rechts) ein Augenschmaus:

alt (ca. 2012)
folder2012
Download (pdf)

pfeil nach rechts

neu (2014)
folder2014
Download (pdf)

Hinweis: Bitte Auf die Bilder klicken um Originalgröße zu sehen

Sourcen

Wer möchte kann sich übrigens aus den Scribus-Sourcefiles gerne einen eigenen Folder bauen: Alle Quell-Dateien befinden sich auf Github und sind Creative-Commons CC-BY lizensiert.

Standleben

Neben Infomaterial sowohl von spielend-programmieren als auch von FSFE wird es am Messestand auf der Gamecity Gelegenheit geben, fast alle im obigen Prospekt vorgestellten freien (free/libre open Source) Spiele auf Laptops auszuprobieren, zumindest im Offline-Modus.

MessebesucherInnen die sich über das reine Konsumieren von Spielen hinausgehend auch dafür interessieren wie Spiele programmiert werden können erste Programmier-Schritte gleich am Messestand erlernen bzw. die Gelegenheit nutzen um z.B. 3D-Produktionswerkzeuge wie Blender auszuprobieren.

Lehrer

Sehr interessiert bin ich (wie jedes Jahr) daran Kontakt zu engagierten LehrerInnen aufzubauen, da ich auch Workshops in Schulen veranstalte.

Ich freue mich schon auf die Zusammenarbeit mit den FSFE-Aktivisten und auf das Kennenlernen bzw. Wiedersehen mit neuen und alten KundInnen.

meine gebloggten bisherigen Gamecity-Erlebnisse inkl. Fotos und Videos finden Sie hier:

/var/www/horst/spielend-programmieren.at/data/pages/de/blog/2014/1003_gamecityfolder.txt · Last modified: 2017/10/12 09:40 (external edit)