Spielend programmieren lernen

Programmierkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

User Tools

Site Tools


de:blog:2013:0102_pooreconomics

Title: Buchbesprechung: Poor economics Date: 2013-01-02 11:11 Tags: review Googleadsense: True Slug: 20130102_pooreconomics Summary: Buchbesprechung: Poor economics von Abhijit Banerjee und Esther Duflo

poor economics: A Radical Rethinking of the Way to Fight Global Poverty

by Abhijit Banerjee and Esther Duflo

mein Test bezieht sich auf die englische Ausgabe. Bitte auf dieses Bild klicken um zum Amazon Link zu gelangen:

“Poor” bzieht sich im Titel nicht auf “armselig/schlecht” Wirtschaften sondern auf die Wirtschaft der Armen: Wirtschaftstheorie vom point-of-view derer die zu wenig haben: warum gutgemeinte Ansätze so oft schief gehen, warum Mikrokredite keineswegs immer gut sind, was staatliche Kontrollprogramme taugen…

Die Autoren schreiben über ihre Erfahrungen mit diversen gut gemeinten, aber im Endeffekt nicht hilfreichen und Geld vernichtenden Entwicklungsinitiativen (vor allem aus Indien).

Grundtenor it ein Plädoyer dafür auf die komplexen Zusammenhänge und die Erfahrungen vor Ort zu achten und nicht gut gemeinte Programme oder Incentives “von oben” zu diktieren weil sie einer gerade populären Ideologie entsprechen. Das Buch schließt ab mit einer Warnung davor, den “Hype of the day” (Mikrokredite, barfoot-doctors..) allzu ernst zu nehmen.

Podcast

Eine Buchbesprechung von mir gibt es im Biertaucherpodcast, Folge 53 zu hören

/var/www/horst/spielend-programmieren.at/data/pages/de/blog/2013/0102_pooreconomics.txt · Last modified: 2017/10/12 09:40 (external edit)