Spielend programmieren lernen

Programmierkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

User Tools

Site Tools


de:blog:2009:0711_europython_tag_2

Title: Europython Tag 2 Date: 2009-07-11 11:11 Tags: report, event, python Slug: 20090711 Googleadsense: True Summary: batch imported old blogposting

Europython Tag 2

Birmingham, U.K., Mittwoch der 1.7.2009

Hinweis: Fotos stammen zum Teil von http://www.europython.eu/gallery/ // oder Wikipedia ==== Birmingham Music University, Europython Konferenz ==== Endlich eingelebt ! Ich verbringe den Tag ausgeschlafen und gut gelaunt auf der Konferenz. ==== Gregor Lingl ==== Von den zahlreichen Vorträgen bleibt mir vor allem Gregor Lingl's turtle-Vortrag in Erinnerung. 2006 auf der Europython in Genf (ca. python 2.4) war Gregor's Modul noch eigenständig (xturtle, siehe auch meine Video-Tutorials). Seit python 2.6 hat Gregor's Version das bereits vorhanden turtle Modul ersetzt und wird seither zusammen mit Python ausgeliefert (batteries included). Das Mittagsessen in der Uni schmeckt mir -wie immer- sehr. Einziges Problem: beim Selbstbedienungs-Buffet gibt es keine Sitzgelegenheiten, man muss mit seinen Tellern balancierend eine Treppe hinunter, durch 2 Feuertüren hindurch und dann einen passenden Vortagssaal suchen - oder sich irgendwo im Gang auf den Boden hocken. ==== Enigma ==== Als Fan von Neal Stephenson' Roman httpde.wikipedia.org/wiki/Cryptonomicon freue ich mich besonders über den Vortrag über den Bletchley Park - wo die Codeknacker der Engländer 1) im 2. Weltkrieg die verschlüsselten U-Boot Funksprüche der Deutschen entzifferten stieß auf reges Interesse aller Versammelten. Im Prinzip war der Vortrag ein Spendenaufruf, das historische Gelände ist vom Verfall bedroht. Feierlich enthüllt wird anschließend eine “echte” Engima Verschlüsselungsmaschine (Ein Zusammenbau aus verschiedenen Original-Maschinen.

Stani Michiels

[Bild]({filename}http://3.bp.blogspot.com/_KhIIKmJ4wWc/SQiViteeCUI/AAAAAAAAAFU/tnhGeVNgfa8/s400/Architectuur+5+2008+vz+v5.jpg?200 ](http://pythonide.blogspot.com/2008/10/how-to-make-money-with-free-software.html) Sehr beeindruckend ist für mich der Vortrag "Python Coin: Making Money with Free Software" von Stani Michiels. Der Titel ist wörtlich zu verstehen: Stani hat eine Münze designt die in Holland geprägt wird. Der Designprozess ist sehr bemerkenswert (das Gesicht der Königin, aus Zeichen modelliert die wiederum Namen von Künstlern sind) und das Ergebnis optisch ansprechend (siehe Grafik links).

Stani ist Autor des beliebten Editors SPE welcher speziell für Python-Autoren geschrieben wurde GPL-lizensiert ist (open source). Auf der SPE-Homepage befindet sich seit jeher ein Spendenbutton und ich frage Stani ob er damit auch Geld verdient. Er antwortet das durch Spenden sehr wenig Geld hereinkommt, außer bei konkreten Projekten (Mac-Anwender wollten das er SPE für den Mac portiert und spendeten daraufhin damit er sich einen eigenen Apple kaufen konnte). Mehr Geld als durch Spenden verdient er durch die Einblendung von Google Adsense- Werbung auf der SPE-Homepage.

andere & Guido

Die Keynote von Sir Tony Hoare 2) langweilt mich eher, dafür sind die Lightning-Talks (jeder Sprecher hat exakt 5 deutsche Minuten) umso interessanter. Meine volle Sympathie gilt Fiona Burrows da es ihr auch nicht gelingt, ihr Nebook mit dem Beamer zu verbinden. Ihr Lightning Talk über effiziente Pygame-Programmierung leidet dadurch etwas. Außerdem quengelt dauernd ein Techniker ins Mikro, ohne sich daran zu stören dass es der ganze Saal hört (Musikuniversitäten haben gute Akustik) … um schließlich zu verkünden, er habe jetzt Guido van Rossum3) in der Leitung und könne ihn per Video einspielen.

Wie sich herausstellt versucht der Techniker die Videoverbindung mit Skype, und alle Anwesenden werden gebeten ihre WLan-Verbindung abzuschalten. Zur Belustigung des Publikums kommt die Verbindung aber nicht wirklich zustande; es gibt entweder ein Standbild und Ton, oder einen Stummfilm, oder Ton ohne Bild, und schlussendlich gar nichts.

Neben -von immer größeren Gelächter begleiteten- pearls of wisdom wie etwa nope no sound i can't see you macht sich der Python-Erfinder und Benevolent Dictator for Life der Python-Community auch über Skype lustig:

and where is the open-source solution for that?

</code>

Diner

Alle Kongressteilnehmer treffen sich einige Stunden später in einem Hotel zum großen Dinner, das ganz im Zeichen der Kult-Komikertruppe [[http//de.wikipedia.org/wiki/Monty_Python|Monty Python]] steht ((der Name Python für Guidos Programmiersprache kommt daher dass Guido ein großer Monty Python Fan ist)). Die Tische haben nicht Nummern sondern Namen aus Monty-Python Sketchen, und es gibt Holy Grail - Bier *tempered over burning witches*.

Der Leiter der Python U.K Organisation sorgt für gute Stimmung indem er den Unterschied zwischen Gott und Guido (van Rossum) erklärt <code>God does not believe he is Guido

und 4) Vortragende daran erinnert, langsam zu sprechen:

in respect to all attendees whose primary language is not English - like Americans

</code>

wichtige Erkenntnisse

  * Whisky **langsam** trinken (Danke an Henning Bergmeyer)
  * schwarzes Zeug, das von Finnen im Flachmann angeboten wird und wie Lakritze riecht, schmeckt auch so. Brrr !


####  Werbung

<SCRIPT charset="utf-8" type="text/javascript" src="http://ws.amazon.de/widgets/q?ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822/DE/spielendprogr-21/8002/b0b2f83b-3c93-4150-a846-12770e420e45"> </SCRIPT> <NOSCRIPT><A HREF="http://ws.amazon.de/widgets/q?ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Fspielendprogr-21%2F8002%2Fb0b2f83b-3c93-4150-a846-12770e420e45&Operation=NoScript">Amazon.de Widgets</A></NOSCRIPT>

<SCRIPT charset="utf-8" type="text/javascript" src="http://ws.amazon.de/widgets/q?ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822/DE/spielendprogr-21/8002/6b4e379c-a898-4834-ac25-8209056d00d6"> </SCRIPT> <NOSCRIPT><A HREF="http://ws.amazon.de/widgets/q?ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Fspielendprogr-21%2F8002%2F6b4e379c-a898-4834-ac25-8209056d00d6&Operation=NoScript">Amazon.de Widgets</A></NOSCRIPT>
1)
mit polnischer Hilfe
2)
Erfinder des Quicksort-Algorithmus
3)
den Erfinder von Python
4)
schon vor dem Diner
/var/www/horst/spielend-programmieren.at/data/pages/de/blog/2009/0711_europython_tag_2.txt · Last modified: 2017/10/12 09:39 (external edit)